Bundestagswahl : Linke will Wahllokale erhalten

von 08. Juni 2021, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Die Linke will die Zahl der Wahllokale zur Bundestagswahl in Brandenburg erhalten.
Die Linke will die Zahl der Wahllokale zur Bundestagswahl in Brandenburg erhalten.

Orte mit weniger als 250 Wählern sollen keine Lokale mehr einrichten / In der Prignitz ganz überwiegend keine Schließungen

Brandenburgs Linke wollen zur Bundestagswahl auch in kleinen Dörfern Wahllokale einrichten. Einen entsprechenden Antrag stellte der innenpolitische Sprecher der Landtagsfraktion, der Templiner Abgeordnete Andreas Büttner, gestern auf der wöchentlichen Pressekonferenz der Landtagsfraktion vor. Landeswahlleiter Bruno Küpper hatte im April in der Landespr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite