Häftlinge machen Radio : Leben hinter Gefängnismauern

von 11. Oktober 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Marion Brasch, seit 1987 Moderatorin, gibt den Häftlingen Tipps für den Beitrag.⇥
Marion Brasch, seit 1987 Moderatorin, gibt den Häftlingen Tipps für den Beitrag.⇥

Haft-Radio „Ruppich“ geht in die zweite Runde / Unterstützung von Marion Brasch

Einfach nur meckern geht nicht. In der Justizvollzugsanstalt (JVA) Wulkow produzieren fünf Insassen derzeit in dem Haftradio-Projekt „Ruppich“ eine neue Folge über ihr Leben im Gefängnis. Eine wichtige Vor¬ussetzung: Selbstreflexion. Ende November stelen sie ihr Projekt außerhalb der JVA bei einem Schulprojekt vor. Unterstützt wurden die Häftlinge von...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite