Notfallszenario : Landtagsdebatten künftig digital

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 27. Juni 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
 
 

Experten schlagen Brandenburg Verfassungsänderung für Notsituationen vor

Wenn in Potsdam der Landtag zu den Plenartagungen zusammenkommt, sitzen die Abgeordneten in Plexiglaskabinen im Plenarsaal. Oder auf der Besuchertribüne, die man für die Öffentlichkeit gesperrt hat, um noch mehr Abgeordnete physisch im Plenarsaal unterbringen zu können. Schuld daran trägt natürlich die Corona-Pandemie. Denn eine Versammlung von 88 Per...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite