Fester Zaun an polnischer Grenze geplant : Land gründet Krisenstab

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 22. September 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Mehrere Wildschweine wurden positiv auf die Afrikanische Schweinepest getestet.
Mehrere Wildschweine wurden positiv auf die Afrikanische Schweinepest getestet.

Gremium soll Kampf gegen Afrikanische Schweinepest koordinieren

Brandenburgs Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest wird verstärkt: In der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz soll künftig ein gesonderter Einsatzstab eingerichtet werden. Das sagte Verbraucherschutzministerin Ursula Nonnemacher am Dienstag nach der Sitzung des Kabinetts in Potsdam. Er soll die Maßnahmen gegen die ASP vor Ort koordiniere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite