Potsdam : Ländlichen Raum als Lebensort erhalten

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 07. Dezember 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen) hält von festen Wildschweinzäunen an der Grenze zu Polen nichts.
Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen) hält von festen Wildschweinzäunen an der Grenze zu Polen nichts.

Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen) im Interview zur Afrikanischen Schweinepest, Tesla-Ansiedlung, CO2-Abgabe und Grünen Woche

Am Samstag treffen sich Bündnis 90/Die Grünen zu ihrem Landesparteitag in Templin. Einer ihrer prominentesten Vertreter ist seit wenigen Wochen Minister: Axel Vogel übernahm das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz vom SPD-Politiker Jörg Vogelsänger. Mit ihm sprach Benjamin Lassiwe. Minister Vogel, die afrikanische Schweinepest ist no...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite