Verfassungsgericht : Kleine Dinge mit großer Wirkung

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 02. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Markus Möller, Präsident des Verfassungsgerichts in Brandenburg
Markus Möller, Präsident des Verfassungsgerichts in Brandenburg

Brandenburgs oberster Verfassungsrichter Markus Möller über die Arbeit in Corona-Zeiten und die alltäglichen Aufgaben

Seit gut einem Jahr ist der Cottbuser Finanzrichter Markus Möller Präsident des Brandenburger Landesverfassungsgerichts. Benjamin Lassiwe sprach mit ihm. Wie arbeitet das Verfassungsgericht in Zeiten von Corona?Markus Möller: Das Verfassungsgericht arbeitet nicht wesentlich anders als sonst auch. Wir sind ja ohnehin kein Präsenzgericht. Alle Richter si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite