Erik Stohn im „Prignitzer“-Gespräch : „Ich will den Staffelstab übergeben“

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 06. Februar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Erik Stohn, Brandenburger SPD-Fraktionsvorsitzender und derzeitiger Generalsekretär, spricht auf einer Sondersitzung des Landtages im Januar dieses Jahres. Im Hintergrund Ministerpräsident Dietmar Woidke.
Erik Stohn, Brandenburger SPD-Fraktionsvorsitzender und derzeitiger Generalsekretär, spricht auf einer Sondersitzung des Landtages im Januar dieses Jahres. Im Hintergrund Ministerpräsident Dietmar Woidke.

Der Generalsekretär der Brandenburger SPD, Erik Stohn, will sich von diesem Posten zurückziehen und sich auf seine Arbeit als Fraktionschef konzentrieren

In Brandenburgs SPD bewegt sich etwas: Generalsekretär Erik Stohn will nicht erst bis zum nächsten Parteitag mit der Übergabe seines Amtes an den Potsdamer David Kolesnyk warten. Benjamin Lassiwe hat mit ihm gesprochen. Herr Stohn, was planen Sie für den SPD-Parteivorstand am Montag?Erik Stohn: Ich hatte ja nach der Sommerpause angekündigt, nicht wiede...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite