Zweite Corona-Saison in Folge : Freibäder hoffen auf baldigen Saisonstart

von 22. April 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Rene Poppel, Leiter des Freibades Waldfrieden in Bernau (Barnim), hofft auf einen baldigen Saisonstart.
Rene Poppel, Leiter des Freibades Waldfrieden in Bernau (Barnim), hofft auf einen baldigen Saisonstart.

Durch die Corona-Pandemie gab es im vergangenen Jahr deutliche Besucherrückgänge / Sicherheitsvorkehrungen getroffen

Die zurückliegende Saison bedeutete wegen der Corona-Pandemie für Brandenburgs Freibäder herbe Verluste an Besuchern und damit auch an Einnahmen. Auf die bevorstehende Saison blicken die Betreiber dagegen verhalten optimistisch. „Die Saisonvorbereitungen laufen seit März. Wir gehen mit Optimismus in die neue Saison“, sagt etwa Stefan Schulz, Sprecher d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite