Beteiligungsbericht in Potsdam : Flughafen-Debakel drückt Erfolgsbilanz

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 23. März 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Die ewige BER-Baustelle treibt die positive Bilanz bei den Unternehmensbeteiligungen des Landes Brandenburg in die roten Zahlen.
Die ewige BER-Baustelle treibt die positive Bilanz bei den Unternehmensbeteiligungen des Landes Brandenburg in die roten Zahlen.

Unternehmen mit Landesbeteiligung erwirtschaften 24 Millionen Euro Überschuss. Allerdings treibt die Flughafengesellschaft mit 101 Millionen Euro Verlust die Bilanz in die roten Zahlen.

Das Land Brandenburg kann sich über ein gutes Ergebnis der meisten seiner Landesbeteiligungen freuen: Die 22 Unternehmen, an denen das Land beteiligt ist, erwirtschafteten im Jahr 2016 Überschüsse in Höhe von rund 24 Millionen Euro. Zudem wurden rund ach...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite