Bundestag : Einige Brandenburger Köpfe werden fehlen

von 11. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
dpa_5fa2ca0019600681

25 Abgeordnete aus dem Land sitzen im Bundestag / Nach der Wahl sind einige altbekannte Abgeordnete nicht mehr dabei

Annalena Baerbock, Olaf Scholz, Saskia Ludwig und Linda Teuteberg: Vor der Bundestagswahl schauen viele auf Brandenburgs prominente Kandidatinnen und Kandidaten. Einige Politiker treten aber nicht mehr an. Ulrich Freese: Der gelernte Betriebsschlosser zog 2013 für die SPD in den Bundestag ein. In der aktuellen Legislaturperiode ist Freese im Ausschus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite