Lernen mit digitalen Medien : Digitaler Schub an Brandenburgs Schulen

von 24. August 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Durch das monatelange Homeschooling erhielt das digitale Lernen in Brandenburgs Schulen einen Schub.
Durch das monatelange Homeschooling erhielt das digitale Lernen in Brandenburgs Schulen einen Schub.

Die Corona-Pandemie hat den Schulunterricht im Land verändert.

Der monatelange Lockdown wegen der Corona-Pandemie hat nach Einschätzung von Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) in den Schulen einen Schub in Richtung Lernen mit digitalen Medien ausgelöst. „Weil die Schüler auf dem herkömmlichen Wege nicht mehr erreicht werden konnten, haben sich viele Lehrer mit den Möglichkeiten vertraut gemacht“, sagte Ernst. Au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite