Naturschutz : Deutschlands bekannteste Eule

von 28. Juli 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Naturschutzeule erfreut sich großer Beliebtheit, hier bei den Kindern der Sielmann Natur Ranger, die mit der Eule ihr Hauptquartier in der Döberitzer Heide schmückten.
Die Naturschutzeule erfreut sich großer Beliebtheit, hier bei den Kindern der Sielmann Natur Ranger, die mit der Eule ihr Hauptquartier in der Döberitzer Heide schmückten.

Das Naturschutzsymbol wurde 1950 in Bad Freienwalde von Kurt Kretschmann erfunden

Sie gleiten auf lautlosen Schwingen durch die Nacht. Sie faszinieren, inspirieren, gelten als grandiose Jäger in der Finsternis, als Symbol der Weisheit, als Boten des Todes, einem britischen Zauberlehrling dient sie als Postbotin. Bei den Gebrüdern Grimm fand Eule „Schuhu“ ein unglückliches Schicksal, wurde verbrannt. Der Eule ein besseres Image verp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite