Brandenburg : Bündnis fordert grüne Politik

von
11. März 2019, 10:35 Uhr

Rund sechs Monate vor der Landtagswahl fordern Umwelt- und Verkehrsverbände, die künftige Landesregierung müsse sich stärker für Radverkehr und Öko-Landbau einsetzen. Das Bündnis zahlreicher Organisationen veröffentlichte am Freitag ein 30-seitiges Positionspapier. „Von der neuen Landesregierung erwarten wir eine grundlegende Kehrtwende. Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen muss endlich ernst genommen werden“, sagte der Vorsitzende des Naturschutzbundes Brandenburg, Friedhelm Schmitz-Jersch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen