Verkehrsbetriebe Berlin-Brandenburg : Brandenburger Fahrgästen droht erneut Tariferhöhung

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 12. September 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Zum Jahresende könnten im VBB wieder die Ticketpreise steigen.
Zum Jahresende könnten im VBB wieder die Ticketpreise steigen.

Zum Jahresende könnten Fahrpreise für Bus und Bahn im Land teurer werden

Müssen Bus- und Bahnkunden in Brandenburg ab dem kommemden Jahr erneut tiefer in die Tasche greifen? Das befürchtet zumindest der verkehrspolitische Sprecher der Landtagsfraktion der Linken, Christian Görke. „In Brandenburg droht die dritte Fahrpreiserhöhung für die öffentlichen Verkehrsmittel in drei Jahren“, warnte Görke, der auch Spitzenkandidat sei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite