Klima : Auch durch Corona weniger Treibhausgase

von 20. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auch die Brandenburger Industrie-Unternehmen haben weniger Treibhausgase freigesetzt.
Auch die Brandenburger Industrie-Unternehmen haben weniger Treibhausgase freigesetzt.

Die Pandemie bremste Verkehr und Industrie aus. Auf die Umwelt zumindest hatte das einen positiven Effekt

Weniger Verkehr auf den Straßen und Einschränkungen in der Industrie: Die Folgen der Corona-Pandemie haben auch in Brandenburg die Treibhausgas-Emissionen reduziert. Rund 51 Millionen Tonnen wurden 2020 nach aktuellen Daten des Landesamtes für Umwelt (LfU) in die Luft geblasen. Das seien rund 4,3 Millionen Tonnen oder 9,5 Prozent weniger als im Jahr 20...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite