Sandpisten in Brandenburg : Anlieger sollen weiter zahlen

von 09. Juni 2021, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Anlieger von Sandpisten sollen für den Ausbau weiterhin zahlen.
Anlieger von Sandpisten sollen für den Ausbau weiterhin zahlen.

Hauptausschuss des Landtags stellt sich gegen Sandpisten-Volksinitiative: Anlieger-Beiträge bleiben

Der Hauptausschuss des Brandenburger Landtags hat sich gegen die Volksinitiative zur Abschaffung von Anlieger-Beiträgen für den Ausbau von sogenannten Sandpisten im Land gestellt. Mit der Mehrheit der rot-schwarz-grünen Regierungskoalition empfahl der Ausschuss am Mittwoch dem Landtag, die Volksinitiative der Freien Wähler abzulehnen. Die Initiative fo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite