Rheinsberg : Nach Gruppenschlägerei wieder Polizeieinsatz

von 25. Juli 2020, 14:56 Uhr

svz+ Logo
Patrick Seeger.jpg

Nach einer Schlägerei am Donnerstag versammelten sich am Freitag etwa 100 Menschen. Die Stimmung war "äußerst aggressiv".

Die Polizei in Rheinsberg (Ostprignitz Ruppin) musste den zweiten Tag in Folge zu einem Großeinsatz in der Stadt ausrücken. Widerstand gegen Polizeibeamte Etwa 100 Menschen hatten sich am Freitagabend in einem Wohngebiet versammelt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Eine Sprecherin beschrieb die Stimmung als "äußerst aggressiv". Zwei Männer wurden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite