Brandenburg : Bahn hat im Norden wenig Chancen auf Wiederbelebung

von 13. Januar 2022, 19:18 Uhr

svz+ Logo
Bis zu einer Wiederbelebung alter Strecken ist es ein langer Weg.
Bis zu einer Wiederbelebung alter Strecken ist es ein langer Weg.

Eine Studie des Verkehrsministeriums schlägt Bahnlinien im Land für Reaktivierung vor. Die Prignitz ist nicht darunter.

Potsdam/Wittenberge | Eine Reaktivierung weiterer Bahnstrecken im Norden des Landes Brandenburg wird unwahrscheinlicher. Eine Potentialanalyse des Brandenburger Infrastrukturministeriums hat für keine Bahnlinie in der Region genügend Verkehrspotential für eine Reaktivierung ergeben. Vorgeschlagene Bahnlinien Hingegen sollen für die Bahnlinien von Rathenow nach Rathen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite