Gross Siemz : Verkehrsunfall endet tödlich

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 31-jähriger Mann von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

svz.de von
05. Oktober 2018, 21:55 Uhr

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 31-jähriger Fahrzeugführer auf gerader Fahrbahn bei Groß Siemz nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

Der Notarzt sowie die Freiwillige Feuerwehr Schönberg eilten zum Unfallort, konnten den Fahrer aber nur noch leblos aus dem Fahrzeugwrack bergen. Die Fahrbahn war mehrere Stunden voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen