Boizenburg : Tödlicher Sturz von Parkbank

Beim Sturz von einer Parkbank-Lehne ist ein 26 jahre alter Tadschike in Boizenburg tödlich verletzt worden.

Beim Sturz von einer Parkbank-Lehne ist ein 26 jahre alter Tadschike in Boizenburg tödlich verletzt worden.

Nach dem Sturz von einer Parkbank-Lehne ist ein 26 Jahre alter Tadschike in Boizenburg gestorben.

von
16. Oktober 2018, 12:16 Uhr

Der beim Sturz von der Lehne einer Parkbank in der Flüchtlings-Erstaufnahmeeinrichtung in Horst (Kreis Ludwigslust-Parchim) schwer verletzte Mann ist gestorben. Der 26-jährige Tadschike sei am Montagnachmittag im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen, teilte die Polizei in Ludwigslust am Dienstag mit. Zur Klärung der genauen Todesursache solle die Leiche des Mannes obduziert werden.

Den Angaben zufolge laufen noch die Ermittlungen der Kriminalpolizei zum genauen Hergang des Vorfalls. Zeugen hätten berichtet, dass der 26-Jährige beim Sturz von der Bank unglücklich auf den Kopf gefallen war. Das Unglück ereignete sich bereits am Sonntagabend auf dem Gelände der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber. Der Mann war am Unglücksort noch reanimiert worden, starb wenig später aber in der Klinik.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert