zur Navigation springen

Malchow : Feuerwehr verhindert Großbrand in letzter Minute

vom

Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Abend einen erneuten Großbrand auf dem Recyclinghof der Firma Ziems in Malchow verhindert

Das war knapp: Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Abend einen erneuten Großbrand auf dem Recyclinghof der Firma Ziems in Malchow verhindert. Gegen 20:45 Uhr bemerkten Augenzeugen die enorme Rauchentwicklung auf dem Gelände und alarmierten die Feuerwehr. Bei Eintreffen der ersten Kräfte, schlugen die Flammen aus einem größeren Haufen geschredderter Kabelummantelung, bereits meterhoch in den Nachthimmel.

Schon am Vormittag kam es auf dem Gelände zu einem Brand. Die Mitarbeiter reagierten schnell und konnten den Einsatz der Feuerwehr gerade noch verhindern. Laut Polizei ist in beiden Fällen von Selbstentzündung auszugehen. Wie uns der Firmenchef mitteilte, entstand bei beiden Feuern keinerlei Sachschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen