Strasburg : Feuerwehr stößt bei Löscheinsatz auf Hanfplantage

23-108181286.JPG

Alter Kornspeicher entpuppt sich als Drogen-Versteck

von
28. April 2019, 15:31 Uhr

Beim Löschen eines Feuers in Strasburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) haben die Einsatzkräfte eine Indoor-Hanfplantage mit mehreren Hundert Pflanzen entdeckt. Die Flammen waren in der achten Etage des alten Kornspeichers ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache war ein technischer Defekt an einer Lampe. Der Brand am Freitagabend konnte zwar zeitnah gelöscht werden, vor Ort stieß die Feuerwehr aber auf die Hanfplantage. Die Ermittlungen wurden aufgenommen, hieß es.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen