Eixen bei Ribnitz-Damgarten : Fall vergessener Kinderkleidung aufgeklärt

23-81343903.JPG

Der Fund von Kinderkleidung hatte einen Polizeieinsatz ausgelöst - jetzt die Entwarnung: Sie wurde lediglich vergessen.

von
20. September 2018, 09:55 Uhr

Am Dienstag hatte die Polizei einen Hinweis bekommen, dass am Eixener See Kinderkleidung gefunden wurde. Danach suchten Polizei und Feuerwehr nach einem Kind.

Mittwochabend erhielten die Polizei den Hinweis, die Kleidung könnte zu einer Familie gehören, die in der Gemeinde Eixen wohnt.

Die Beamten des Polizeirevieres Ribnitz-Damgarten begaben sich zur Familie und prüften den Hinweis. Tatsächlich stellte sich heraus, dass die Familie am Dienstag am Badesee war und die Bekleidung schlichtweg vergessen hatte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen