Anklam : Diebstähle von drei Fahrzeugen im Landkreis Vorpommern-Greifswald

Pasewalk, Tutow und Usedom sind die Tatorte

svz.de von
20. Mai 2019, 16:08 Uhr

Am vergangenen Wochenende sind im Landkreis Vorpommern-Greifswald gleich drei Fahrzeuge durch unbekannte Täter entwendet worden.

In Pasewalk wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Ferdinand-von-Schill-Straße ein weißer Ford Mondeo entwendet. Das Auto mit dem amtlichen Kennzeichen PW-FN2 hat einen Wert von etwa 18.000 Euro.

In der Gartenstraße in Tutow wurde im gleichen Zeitraum ein VW T5 Multivan im Wert vom 10.000 Euro entwendet. Der silberfarbene Transporter hat das Kennzeichen GW-RS12.

In der Nacht von Samstag zu Sonntag wurde in Usedom von einem Firmengelände in der Stolper Straße ein schwarzer Mercedes Vito durch unbekannte Täter entwendet. Der Transporter mit dem amtlichen Kennzeichen VG-SE112 ist Baujahr 08/2018 und hat einen Wert von 55.000 Euro.

Das Fachkommissariat für schwere und organisierte Kriminalität der Kriminalpolizeiinspektion Anklam hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen