B192 nahe Dabel : Auto landet auf dem Dach

30_Unfall_1.jpg
1 von 3
Foto: Michael-Günther Bölsche

Fahrerin kommt auf der B 192 zwischen Dobbertin und Dabel von der Fahrbahn ab. Fahrzeug kollidiert mit einem Baum.

von
30. April 2018, 19:51 Uhr

Schwerer Unfall auf der B 192 zwischen Dobbertin und Dabel. Eine Frau (19) kam nach ersten Erkenntnissen ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Nachdem sie auf dem Seitenstreifen fuhr, krachte sie gegen einen Baum und landete kopfüber mitten auf der Fahrbahn.

Die freiwilligen Feuerwehren Borkow und Dabel waren im Einsatz und mussten die eingeklemmte Frau aus dem Fahrzeug retten. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Güstrow.

Die B 192 war von 18.30 Uhr für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen