Ungewöhnlicher Polizeieinsatz : Verängstigtes Schaf am Gleis geborgen

von 30. September 2020, 11:09 Uhr

svz+ Logo
Kamerunschaf
Kamerunschaf

Ein Schaf hat sich an die Bahnstrecke bei Althof verirrt und kauerte in einem Brombeerstrauch.

Althof | Ausgebüchste Schafe, die sich an der Bahnstrecke zwischen Bad Doberan und Rostock herumtrieben, haben am Dienstag zu einem Polizeieinsatz geführt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Demnach wurden die Beamten gegen 14 Uhr von einem vorbeifahrenden Zugfahrer darüber informiert, dass sich Ziegen in der Nähe des Gleisbettes an der Haltestelle Alth...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite