Bei Altentreptow : Verkehrsunfall auf der A20 durch geplatzten Lkw-Reifen

von 28. August 2021, 10:58 Uhr

svz+ Logo
_202108281155_full.jpeg

Auf der A20 zwischen den Anschlussstellen Altentreptow und Neubrandenburg-Nord hat es am Sonnabend einen Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen gegeben.

Altentreptow | Ein Lastwagen hatte in Fahrtrichtung Stettin einen Reifenplatzer und verlor dadurch Reifenteile auf der Fahrbahn, teilte die Polizei mit. Drei Fahrzeuge des nachfolgenden Verkehrs fuhren über diese und wurden dabei teilweise erheblich beschädigt. Auf einem Parkplatz entdeckten die Beamten den Unfallverursacher, dessen linker hinterer Reifen seiner ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite