Kühlungsborner Strand : Tauchschüler stirbt auf dem Weg zum Tauchgang

von 23. August 2020, 12:08 Uhr

svz+ Logo
Kay Nietfeld.JPG

Ein Mann stirbt am Kühlungsborner Strand vor der Tauchbasis kurz vor einem gemeinsamen Tauchgang mit der Gruppe. Die Polizei geht in ihren Ermittlungen von gesundheitlichen Problemen des Mannes aus.

In Vorbereitung auf einen Tauchgang ist am Samstagabend ein Teilnehmer der Tauchgruppe am Strand von Kühlungsborn verstorben. Die Polizei geht in ihren Ermittlungen von keinem Unfall, vielmehr von gesundheitlichen Problemen des Mannes aus. Der Vorfall hatte sich nach Angaben eines Sprechers der Wasserschutzpolizei gegen 22.15 Uhr an der Tauchbasis am A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite