Verkehrsunfall nahe Wittstock : Lkw stürzte auf Gegenfahrbahn eine Böschung herunter

von 03. Februar 2021, 20:18 Uhr

svz+ Logo
_202102032018_full.jpeg

Die Freiwillige Feuerwehr Wittstock musste den Fahrer aus seinem Führerhaus befreien.

Wittstock | Am frühen Abend hat sich auf der B189 zwischen Wittstock und Heiligengrabe ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet. Laut Polizeiangaben missachtete der 40-jährige Fahrer eines Ford C-Max die Vorfahrt eines 40-Tonners, der auf der B189 in Richtung Heiligengrabe fuhr. Der 50-jährige Fahrer des Lkw wollte den Zusammenstoß noch verhindern, ka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite