Entenfamilie im Weg : Zwei Verkehrsunfälle auf der B103 in Richtung Warnemünde

von 24. Juni 2020, 18:46 Uhr

svz+ Logo
Symbolfoto

Symbolfoto

Weil eine Entenfamilie die Straße querte, kam es zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr.

Zwei Verkehrsunfälle auf der B 103n sorgten am Mittwoch im nachmittäglichen Berufverkehr für teils erhebliche Behinderungen in Richtung Warnemünde.   Zwischen Zoo und Schutower Kreuz querte eine Entenfamilie die Bundesstraße. Das veranlasste einen Pkw-Fahrer anzuhalten. In der nachfolgenden Kolonne bemerkte ein nachfolgender Fahrzeugführer das Geschehe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite