Warnemünde : Brennendes Schiff löst Feuerwehreinsatz am Alten Strom aus

svz+ Logo
schiffsbrand_warnemuende_3.jpg

Am Mittwochabend kam es kurz nach 20 Uhr zu einem Großeinsatz der Feuerwehr am Alten Strom in Warnemünde.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
12. August 2020, 21:51 Uhr

Großer Schreck für einen Schiffsbesitzer im Rostocker Ostseebad Warnemünde. Am Mittwochabend kam es kurz nach 20 Uhr zu einem Großeinsatz der Feuerwehr am Alten Strom, weil ein Feuer auf einem Boot ausgeb...

ßrGero ekhcScr rfü neeni isfezcseitfbhrS mi otcekrRso taeedbsOs emeWdnan.ür Am Micbhwaednott kam es urzk cahn 02 Urh uz inmee zoßeGaintrs erd reFuewreh am teAln Smtro, wiel eni uFeer uaf eenim oBto hseurbngacoe raw. eDr hefrSnecisfig tlsbse eatth erüb tteiDr eetmdgel b,mekmeon ssda se uas eiemns rreaehgfzsWsau aeunqlm we.rüd oVr tOr eakgomm,nen ewiherbttahee cish red edVtharc – rwieße Qlmau qlolu usa ziew se.elnretnukF eiD rukz zruov tivesdtengrä eFreerwuh frat itm imene Gfubgeßtoroa – hdeesbtne uas erhmenre göesLüczhn – am nAetl rSomt e.in Wie der nlzeaEserttii mlttiei,et eahtt sich ine dnBra mi reBechi dre okühredBc ektnlwcte.i Der ierngE teretmveu, sdas dieesr uas eeimn tefeknde bKale na niere ecteodskS e.heürhtrr Das nlrifKeeeu tnokne chna krzure eZti esglötch rdw.ene :ohcenDn eDr hgnfSciesifer csttezhä dne deanennenstt senhhaaccdS ufa eerhemr senheuZatdn uroE nie. Dei opiisusrtzheWsalecz bhnmerüa ide neweerit mtulning.retE

 

zur Startseite