Dabitz : Brand eines Ferienhauses

von 04. Juli 2021, 10:53 Uhr

svz+ Logo
Mit 6 Fahrzeugen und 35 Kameraden waren die Wehren im Einsatz, um den Brand zu löschen.
Mit 6 Fahrzeugen und 35 Kameraden waren die Wehren im Einsatz, um den Brand zu löschen.

Am Sonnabend, den 3. Juli, meldete ein Zeuge Rauch aus einem Fenster eines Ferienhauses in Dabitz (Landkreis Vorpommern-Rügen).

Dabitz | Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr bestätigte sich der Sachverhalt. Bei dem brennenden Objekt handelt es sich um eine Doppelhaushälfte, welche als Ferienwohnung vermietet wird. Die Mieter befanden sich zum Zeitpunkt des Feuers nicht vor Ort. Fünfstelliger Sachschaden Durch die eingesetzten Kameraden der Freiwilligen Feue...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite