Bad Doberan : Mann aus hilfloser Lage befreit

von 02. August 2020, 17:41 Uhr

svz+ Logo
_202008021741_full.jpeg

18-Jähriger irrt stundenlang im Moor umher. Geretteter wird stark dehydriert ins Krankenhaus gebracht.

Bad Doberan | Am Sonntag gegen 13.15 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock die Mitteilung, dass zwischen Rethwisch und Bad Doberan Hilferufe zu hören sind. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte kamen diese aus Richtung der Torflöcher. Durch die verständigten Einsatzkräfte des Polizeihauptreviers Bad Doberan, der Feuerwehren Börgere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite