Güstrow : 82-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Symbolbild

Symbolbild

Der Fahrer des Wagens bliebt unverletzt. Die Ermittlungen dauern an.

von
07. Dezember 2018, 09:06 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Güstrow ist am Donnerstag ein 82-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst worden und ums Leben gekommen. Der 29-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauerten am Donnerstag zunächst noch an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen