Das Welpen 1x1 : So fühlen sich Hundebabys pudelwohl

von 28. Mai 2021, 05:01 Uhr

svz+ Logo
Vertrauen aufbauen heißt das Motto für die erste Zeit im neuen Zuhause.
1 von 4
Vertrauen aufbauen heißt das Motto für die erste Zeit im neuen Zuhause.

Sie haben sich entschieden, ein neues Familienmitglied aufzunehmen - ein Hundebaby? Nehmen Sie sich Zeit! Ein Überblick, was zu tun ist, damit sich der Welpe von Anfang an bei Ihnen wohl fühlt.

Weinstadt/Bad Schwartau | Wenn ein Welpe Zuhause einzieht, stehen aufregende Wochen bevor. Da werden die Weichen für ein harmonisches Zusammenleben mit dem tierischen Familienmitglied gestellt. „Das A & O besteht darin, sich erstmal ganz viel Zeit für das kleine Wesen zu nehmen“, sagt Hundetrainerin und Podcasterin Riccarda Kreickmann. Viele würden das unterschätzen. Denn W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite