Zu viel unterm Federkleid : Was macht meinen Vogel dick?

von 22. September 2021, 16:03 Uhr

svz+ Logo
Schlecht für die Figur: Auch ein Graupapagei sollte nicht zu viel mit Nüssen und Samen gefüttert werden.
Schlecht für die Figur: Auch ein Graupapagei sollte nicht zu viel mit Nüssen und Samen gefüttert werden.

Unter ihren Federn lassen sich Fettpölsterchen ganz gut kaschieren. Aber die Grenze zwischen „er ist halt flauschig“ und „wir füttern unseren Vogel zu Tode“ kann bei Heimvögeln fließend sein.

Bretten | Übergewicht bei Heimvögeln kann böse Folgen haben: Fettdepots von Wellensittich, Papagei und Co schränken nicht nur deren Flugfähigkeit ein. Sie verdrängen auch den Darm und führen zu Problemen beim Geschäft machen. Eine Fettleber führt zu Atemproblemen und verkrümmtem Wachstum von Krallen und Schnabel. Darauf weist das Magazin „Wellensittich & Papage...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite