Sozialplan regelt auch Höhe der Abfindung

von
14. August 2009, 11:37 Uhr

Gibt es in einem Unternehmen betriebsbedingte Kündigungen, beispielsweise wegen einer Teilstilllegung, verhandelt der Betriebsrat einen Sozialplan. Darin geht es dann oft auch um das Thema Abfindungen. "Die Arbeitnehmer können zunächst abwarten, was im Sozialplan festgelegt wird", rät die Arbeitsrechtlerin Nathalie Oberthür. Mit der dort bestimmten Summe müsse das Ende der Fahnenstange aber noch nicht erreicht sein. Erscheint sie Arbeitnehmern zu niedrig, seien sie nicht gezwungen, sich damit zufriedenzugeben, sondern könnten individuell vom Arbeitgeber mehr verlangen

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen