Sightseeing-Tipps : Fünf wirklich außergewöhnliche Erlebnistouren

von 27. Januar 2021, 17:42 Uhr

svz+ Logo
Beliebtes Touristenziel: das Künstlerdorf Worpswede - hier das Haus des ersten Gästeführers Edwin Koenemann.
Beliebtes Touristenziel: das Künstlerdorf Worpswede - hier das Haus des ersten Gästeführers Edwin Koenemann.

Viele touristische Führungen sehen so aus: Der Guide läuft vor und haut Jahreszahlen und Namen im Minutentakt raus. Der Lerneffekt: mager. Der Unterhaltungswert: null. Doch es geht auch anders.

Amrum | Fast jede Touristin und jeder Tourist kennt sie: Stadtführer, die im Gedränge mit dem hochgehaltenen Fähnchen von einem zum anderen Fototermin hetzen und mehr oder weniger lustige Geschichten abspulen. Doch welche Guides erzählen kenntnisreich und anschaulich, ohne ihre Gäste dabei zu überfordern oder zu unterfordern? Fünf Beispiele von der Nordsee...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite