Besserer Schutz vor Pleiten : Neuer Reisesicherungsfonds: Das sollten Verbraucher wissen

von 28. Juni 2021, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Hoffnung auf ein sonniges Sorglos-Paket: Last-Minute-Pauschalangebot im Flughafen.
Hoffnung auf ein sonniges Sorglos-Paket: Last-Minute-Pauschalangebot im Flughafen.

Die Thomas-Cook-Pleite im Jahr 2019 hat das Vertrauen der Kunden in den Insolvenzschutz bei Pauschalreisen erschüttert. Ab 1. Juli soll ein neues Gesetz das ändern. Was bedeutet das für Reisende? Ein Überblick.

Schwerin | Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Reiserecht im Überblick: Was lief bei der Thomas-Cook-Pleite falsch? Eine EU-Vorgabe verlangt, dass im Fall einer Veranstalterpleite die Vorauszahlungen der Kunden, der Rücktransport gestrandeter Urlauber und deren Unterbringung bis zum Rücktransport garantiert sein müssen. Bei der Insolvenz de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite