Testcenter überlastet : Dänemark ist Hochrisikogebiet: Was Urlauber und Pendler jetzt wissen müssen

von 20. Dezember 2021, 18:55 Uhr

svz+ Logo
Dänemark ist Hochrisikogebiet. Die meisten Einschränkungen für Urlauber gelten aber sobald das Land zu einem Virusvariantengebiet erklärt werden würde.
Dänemark ist Hochrisikogebiet. Die meisten Einschränkungen für Urlauber gelten aber sobald das Land zu einem Virusvariantengebiet erklärt werden würde.

Seit dem 19. Dezember gilt Dänemark als Hochrisikogebiet – droht bald die Einstufung als Virusvariantengebiet? Was Reisende und Pendler beachten müssen.

Kopenhagen/Berlin | In Dänemark sind in den letzten Wochen die Corona-Zahlen sprunghaft angestiegen. Am Freitag erreichte die Zahl der Neuinfektionen einen Rekordwert von rund 12.000. Mehr als ein Fünftel davon habe die Omikron-Variante, sagte Ministerpräsidentin Mette Frederiksen. Da sich diese Variante noch schneller als die Delta-Variante verbreitet, kündigte die Regi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite