Nachzahlung wahrscheinlich : Elterngeld ist steuerfrei - Eltern müssen trotzdem aufpassen

svz+ Logo
Das Elterngeld ist eine sogenannte Lohnersatzleistung - also eine Zahlung vom Staat, für die keine Gegenleistung gefordert wird. /dpa-Zentralbild/dpa
Das Elterngeld ist eine sogenannte Lohnersatzleistung - also eine Zahlung vom Staat, für die keine Gegenleistung gefordert wird. /dpa-Zentralbild/dpa

Elterngeld ist steuerfrei. Allerdings wird die Unterstützung als Einnahme in der Steuererklärung angegeben. Eltern sollten deshalb auf eine Nachzahlung vorbereitet sein.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
01. Juli 2020, 04:00 Uhr

Das Elterngeld ist eine sogenannte Lohnersatzleistung, also eine Zahlung vom Staat, für die keine Gegenleistung gefordert wird. Um den finanziellen Ausfall nach der Geburt abzumildern, gibt es das Elterng...

aDs ernlEdeglt sit niee osegannnet eLnheras,tusozilngt loas eeni Zlnuhag omv ta,atS für dei ieken nelgGtinesueg grfdtroee .riwd Um nde eifnlenaznli lAslafu hcan dre uGbert ,nlzdimueabr igtb es dsa gnelreEtld ngeesdwe trreeueif.s

deiArlglsn rhöthe ellerEgndt ned tnsaneengon onaogsr,evelrtPibshosr kräelrt sCthiairn osdgiraeGi vom eirutsLleeeevhhrifnno egietneVri nhe.itouhefserlL crduDah örethh ishc edr eöpchislenr ru,zasteeSt mit dme dsa rlechties eommnEnik ueretvstre dwri. Hta leesssweeiibpi eien utterM ledtnEgerl ee,tranhl ahltz sidee aüfrd wrza eknei rteoenhuLs, ssmu sad eldG ma enEd sde ershaJ reab asl mainehnE in erd Sruetkgeäurelnr gn.ebnea saD lEdretelng eerwd soal asl uilzshtäezc aenmEhin s,ngeehe so eid ep.niErxt

acrhDud emomk se am ndeE sed rJsaeh fot zu ineer lnhcehu.anugeztrSa Dei HVL rät jegnnu liimFean edsewneg ad,zu ebtseir ednrwäh sde rashJe ien iwegn dGel zur eeSti zu lnge.e

© -m,opnadoifc 00192/9-a9603:-8dp2306

zur Startseite