Abgabepflicht bis zum 31. Juli : Steuererklärung 2019: Steuerberater fordern Fristverlängerung

svz+ Logo
Die Einkommensteuererklärung für 2019 muss bis zum 31. Juli abgegeben werden.

Steuerberater sind in der Corona-Krise ausgelastet – und fordern eine Fristverlängerung für die Steuererklärung 2019.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
28. Juli 2020, 09:23 Uhr

Berlin | Die Vertretung der Steuerberater fordert wegen der Corona-Krise, die Frist zur Einreichung von Steuererklärungen zu verlängern. Mit Überbrückungshilfen und der Mehrwertsteuersenkung hätten die Steuerbera...

iernlB | iDe rgutnVtere red eaStereubertr dtrfreo wnege red ornsi,raeCo-K dei iFtrs uzr unihigeEcrn nvo nreknuteäegSurerl zu eräv.egnrnl Mti ehrelcibrfuünÜksgbn udn rde usgreknnrstMweueteehr tätneh die rarerS-btotseurüBee so lvei zu ut,n dsas eis bie dne nmaeonlr lneuuärengreretkS üfr 9201 ilhcbehre mi nRküstcad e,nsei tsag rde neäisdPtr red amturneksredaeubeBmterers, attHrum whS,bac mde lsn"beaat"tlHd es)tinag.D( Wir" ahcbruen tzejt eein eVgäunrlenrg rüf elal äenrgrueerSlnektu sau mde hraJ 90",12 rdtofree er.

rMhe muz h:aeTm

untSerlkuräre:ge ilvgFgunrsrreänet mi fElnlzaile mihlgöc

neEi ernSerhipc sde Bsnnniairesunuzdmimfiset veiersw ualt bdat"lHl"naste uaafr,d sdas hsolwo Sgeeeihrtcuitlfp sla uhac tatberueeSrer mi alllzfEien inee tgglFevsrnräiuern eengranbat k.tönnne "Mit idnsee Aägentrn wdri eid ueazgrtlvninFanw iroggüzßg emh",gneu etitirze dei eZtginu ide pcreernShi.

,fliprttihSugceee ied sich chnit teaw nvo ienem euebterrarSet oedr nmeei hsrreeneefhotiinvuelL eatbner nes,als üesmns rehi urreälkugSrtene rfü 2109 sib umz 13. luiJ .egnbaeb Wer hcis eanbret lt,ssä aht sbi Eden uraFbre 2120 itZ.e

zur Startseite