zur Navigation springen

Richtige Kombination wählen : Grober Strick geht wieder

vom

Alte Trends leben in der Herbst- und Wintersaison wieder auf. Dazu gehört auch der Grobstrick - als Pullover, Strickjacke oder Schal. Damit Frauen nicht in die Mädchen-Falle tapsen, sollten sie dazu einen guten Kontrast wählen.

svz.de von
erstellt am 27.Okt.2017 | 04:45 Uhr

Neben Samt und Cord können Frauen in diesem Winter auch wieder guten Gewissens groben Strick tragen - all diese Materialien vergangener Jahrzehnte sind in den Kollektionen zu finden.

Um dem Kleine-Mädchen-Image von Grobstrick entgegenzuwirken, sollte das jeweilige Kleidungsstück allerdings mit betont erwachsenen Teilen kombiniert werden, raten die Experten der Modezeitschrift «Maxi» (Ausgabe November 2017).

Das kann zum Beispiel eine Track- und Steghose oder ein Kleid oder Rock aus floralem Stoff sein. Auch glänzendes Nappaleder bildet einen guten Kontrast.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen