Kosmetik-Tipp : Gesichtswasser mit Alkohol für fettige Haut geeignet

Fettige und unreine Haut wird am besten mit alkoholhaltigem Gesichtswasser gereinigt. /dpa-tmn
Fettige und unreine Haut wird am besten mit alkoholhaltigem Gesichtswasser gereinigt. /dpa-tmn

Die Wahl des Gesichtswassers sollte vom Hauttyp abhängen. Je nach Alkoholgehalt haben die Reinigungsprodukte unterschiedliche Wirkungen auf das Hautbild.

svz.de von
07. November 2018, 11:45 Uhr

Für fettige und unreine Haut eignet sich ein Gesichtswasser, das Alkohol enthält - es entfettet und desinfiziert die Haut. Sensible Haut sollte hingegen mit einem alkoholfreien Gesichtswasser behandelt werden.

Alkoholfreie Produkte beruhigen die Haut und entfernen Kalkrückstände vom Wasser sowie Reste vom zuvor verwendeten Reinigungsprodukt. Darauf weist das Portal Haut.de hin.

Ein Gesichtswasser, das man nach der eigentlichen Reinigung mit einem Waschgel oder einer Milch verwendet, stellt den Säureschutzmantel der Haut wieder her. Es kann auch die Poren verfeinern.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen