Mode : Die Frisurentrends im Herbst und Winter

von 26. Oktober 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
New Waves: Der glatte Pony erzeugt einen tollen Kontrast zu den gecurlten Längen. Die Wellenstruktur macht die Frisur femininer.

New Waves: Der glatte Pony erzeugt einen tollen Kontrast zu den gecurlten Längen. Die Wellenstruktur macht die Frisur femininer.

Strenge, geometrische Formen treffen auf lässige Strukturen. Die neuesten Entwicklungen katapultieren die Looks der 20er- und 90er-Jahre in die Gegenwart.

Die Mode befindet sich in einem ständigen Wandel und lebt davon, in die Zukunft zu blicken. Dabei setzt sie aber auch oftmals auf Inspirationen aus der Vergangenheit. So auch bei den neuen Trendfrisuren für den Herbst/Winter 2019/2020. Die aktuellen Schnitte sind eine Symbiose aus Mode, Technik und Science-Fiction. Tribut an Bauhaus-Lehre Klare, fast s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite