Weltlachtag : Corona-Witze und Lachkurse: Humor als Helfer in der Krise

von 02. Mai 2021, 04:01 Uhr

svz+ Logo
Das „Lachtelefon“ richtet sich an alle, die eine rasche Stimmungsaufhellung brauchen. Unter der täglich zwölf Stunden erreichbaren Lach-Telefonnummer rufen von Kindern bis hochbetagten Senioren alle Altersgruppen an.
Das „Lachtelefon“ richtet sich an alle, die eine rasche Stimmungsaufhellung brauchen. Unter der täglich zwölf Stunden erreichbaren Lach-Telefonnummer rufen von Kindern bis hochbetagten Senioren alle Altersgruppen an.

Humor ist, wenn man trotz Corona-Krise lacht - wem das nicht mehr gelingt, der kann auf ein großes Angebot an Online-Lachkursen zurückgreifen. Oder beim „Lachtelefon“ anrufen. Kurzfristig kann das durchaus helfen, sagt ein Experte.

Hanau/Berlin | Tief einatmen und beim Ausatmen ein langsames „Ha, Ha, Ha“ versuchen - schon bei der ersten Übung am „Lachtelefon“ fällt es schwer, ein Kichern zu unterdrücken. Was auch am ansteckenden Lachen des Gegenübers liegt. Den Hörer abgenommen hat in dem Fall die Hanauer Therapeutin Sandra Mandl, die zum insgesamt 40-köpfigen Team gehört, das hinter dem vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite