Corona Forschung Aktuell : Wie hoch ist das Risiko der Ansteckung in Familien?

von 23. April 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
_202104221729_full.jpeg

Wenn eine Person an Covid-19 erkrankt ist, wie viele andere Familienmitglieder werden angesteckt?

Schwerin | Haushalte gelten als wichtige Übertragungsorte für das Coronavirus. Das ist auch kein Wunder, denn in Haushalten ist das Ansteckungsrisiko – ähnlich wie in Büros oder Schulen – besonders hoch. Hier lassen sich die „Drei G“ Gefahrensituationen nicht vermeiden: geschlossene Räume, Gruppen und Gespräche in engem Kontakt mit anderen. In den letzten Mon...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite