Medizinalhanf als Schmerzmittel : Patienten berichten: "Cannabis hat mir Lebensqualität zurückgegeben"

von 19. Dezember 2019, 14:29 Uhr

svz+ Logo
2018 gaben Apotheken rund 145.000 Einheiten cannabishaltiger Zubereitungen und unverarbeiteter Blüten an Patienten ab.
2018 gaben Apotheken rund 145.000 Einheiten cannabishaltiger Zubereitungen und unverarbeiteter Blüten an Patienten ab.

Seit 2017 gibt es in Deutschland Cannabis auf Rezept. Betroffene berichten, welche Erfahrungen sie damit gemacht haben.

Hamburg | Vor acht Jahren begann ihre Odyssee, wie Angelika Melcher es beschreibt. Damals ging die heute 53-Jährige erstmals mit starken Schmerzen zum Arzt, sie konnte ihre Arme nicht mehr richtig bewegen. "Ich dachte, es wäre ein eingeklemmter Nerv", sagt sie. Doch wie sich nach einer Magnetresonanztomographie (MRT) herausstellt, sind es mehrere Bandscheibenvo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite