Tipps zum Schutz : Die Zeckensaison beginnt – auch Niedersachsen gehört zu den Risikogebieten

von 05. März 2021, 14:36 Uhr

svz+ Logo
Fünf weitere Regionen in Deutschland sind als Risikogebiete für die von Zecken übertragene Hirnentzündung FSME eingestuft worden.
Fünf weitere Regionen in Deutschland sind als Risikogebiete für die von Zecken übertragene Hirnentzündung FSME eingestuft worden.

Pünktlich zum Start der Zeckensaison hat das RKI weitere Risikogebiete veröffentlicht. Wie Sie sich schützen können.

Hamburg | Während die Zeckensaison beginnt, sind fünf weitere Regionen in Deutschland als Risikogebiete für die meist von Zecken übertragene Hirnentzündung FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) eingestuft worden – darunter erstmals auch ein Gebiet in Sachsen-Anhalt. Es handelt sich um die Stadt Dessau-Roßlau, wie aus dem aktuellen Epidemiologischen Bulletin des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite