Lesertelefon : Das sollten Sie über die Corona-Schutzimpfung wissen

von 22. April 2021, 15:39 Uhr

svz+ Logo
Vor allem zum Impfstoff von Astrazeneca gibt es viele Fragen.
Vor allem zum Impfstoff von Astrazeneca gibt es viele Fragen.

Ein Expertenteam der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) beantwortete die Fragen unserer Leser.

Schwerin | Kann man sich jetzt in Mecklenburg-Vorpommern mit Astrazeneca impfen lassen, auch wenn man jünger als 60 ist? In Mecklenburg-Vorpommern wurde für den Impfstoff von Astrazeneca die Priorisierung aufgehoben. Der Impfstoff kann ab sofort unabhängig von der Priorität und vom Alter verimpft werden. Zugelassen ist der Impfstoff ab einem Alter von 18 Jahr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite